Esoterische Philosophie ~ Weisheit der Zeitalter
Zur Homepage
  Von der Eizelle zum Menschen –
Wiederholung der Evolution im Kleinen
 
zum Vortrag

 

Vortrag, Fr., 6. Okt 2017, 19.30 Uhr
Central-Hotel Kaiserhof, Hannover,
Ernst-August-Platz 4

Das Wunder unserer Entstehung:
Wir sind mehr als unser Körper.
Mehr Infos ...


  Themenabend
 

Mi., 07.06.2017, 18.30 – 20.30 Uhr
Wie Gedanken unser Leben bestimmen
Unser Denken ist mit unseren vergangenen Leben verbunden.

Bitte vormerken: Der nächste Themenabend findet statt am 13.09.2017

Mehr >

  Zeitschrift DAS FORUM  
 
 

Zum Herzen des Universums:
Sehnsucht nach Frieden // Hinter die Schleier der Natur // Jedesmal, wenn der Wind weht ... u. a. m. Mehr Infos ...

 
  NEUERSCHEINUNG!  
 
Cover: Alles lebt – es gibt nichts Totes  

Antonia Donta
Gentechnik – zwischen Hoffnung und Illusion
Wann beginnt menschliches Leben? Ganzheitliche Betrachtungen aus Wissenschaft und Philosophie

Wie weit dürfen wir gehen?

Mehr Infos ...

Weitere Bücher ...

  Notfallausweis  
 
Notfallausweis "Ich bin kein Organspender"  

Schützen Sie sich vor ungewollter Organentnahme!

Hier können Sie unseren Notfallausweis »Ich bin kein Organspender« bestellen oder kostenlos downloaden.

 
  Edition Ursachenforschung  
 

Herausgegeben vom Netzwerk für interdisziplinäre Ursachenforschung

 
 
 

Band 1: Vernetzt denken –
die Zukunft gestalten

Band 2: Homo ethicus –
Was können, was dürfen wir?

Band 3: Alles lebt – es gibt nichts Totes

Band 4: Gentechnik –Zwischen Hoffnung und Illusion

 

© Esoterische Philosophie · Gödekeweg 8 · 30419 Hannover · Germany
Tel. (0511) 755331 · Fax (0511) 755334 · E-Mail info@Esoterische-Philosophie.de
Impressum

 
Editorial
 
 

Liebe Freunde der Esoterischen Philosophie,

Esoterische Philosophie beantwortet zentrale Fragen nach dem „Wer bin ich?“, „Woher komme ich?“ und „Wohin gehe ich?“. Sie zeigt, dass der Mensch mehr ist als sein materieller Körper und dass die von uns geschätzten Eigenschaften wie Liebe, Hilfsbereitschaft und Güte der sich entwickelnden Seele entspringen – dem wirklichen Menschen.

Theosophie, die Esoterische Philosophie, zeigt auch, dass in einem anfang- und endlosen Universum das Leben des Menschen nicht ein einmaliges, kurzes Aufflackern ist, sondern ein Leben in einer Reihe von Leben. Damit liegt der Impuls für die Evolution des Menschen sowie aller anderen Wesenheiten in den für uns unsichtbaren, feinstofflichen Welten begründet.

Jeder Mensch kann über seine Intuition entsprechend seinem Erkenntnisgrad mehr oder weniger an diesem unendlichen Wissen teilhaben. Um dieses Wissen in einer der Zeit angepassten Form als geschlossenes System zu lehren, bedarf es allerdings hoch entwickelter und besonders geschulter Gemüter. Die Geschichte kennt einige dieser Großen. Laotse, Konfuzius, Apollonios von Tyana, Platon, Pythagoras und Gautama Buddha waren einige, aber es gab auch viele, die der Öffentlichkeit unbekannt blieben. Sie gehörten zu der endlosen Kette zyklisch erscheinender, hoch evolvierter Menschen, die dieses geistige Erbe der Menschheit in der Sprache der jeweiligen Epoche lehrten. So kam dieses Wissen durch die Zeiten und unter verschiedenen Namen bis in unsere Zeit.

Durch die Werke von Helena Petrowna Blavatsky, William Q. Judge und Prof. Dr. Gottfried von Purucker steht uns die Theosophie auch heute zur Verfügung. Dem deutschsprachigen Publikum ist sie über den hierfür gegründeten Verlag Esoterische Philosophie zugänglich.

„Licht für das Gemüt, Liebe für das Herz, Begreifen für den Verstand: alle drei müssen in jedem Menschen befriedigt werden, ehe er wahren Frieden findet.“ Mit diesen Worten von Prof. Dr. Gottfried von Purucker aus den Goldenen Regeln der Weisheit wünschen wir Ihnen eine erholsame, schöne Sommerzeit!

Ihre Studiengesellschaft Esoterische Philosophie

 

 
  Newsletter  
 

Abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter: Termine, Artikel, Buchbesprechungen und mehr direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Zur Anmeldung >

 
  Stellen Sie uns Ihre Fragen!  
 

Wir antworten Ihnen! Weiter >

 

 
  Thema  
 
Zum Artikel: Von der Eizelle zum Menschen – Wiederholung der Evolution im Kleinen  

Von der Eizelle zum Menschen – Wiederholung der Evolution im Kleinen

Das Wunder unserer Entstehung: Wir sind mehr als unser Körper

Erfahren Sie mehr ...

 
Zur Website über Helena Petrowna Blavatsky ... ein Genius verändert die Welt
Zur Website über DIE GEHEIMLEHRE, das epochale Basiswerk H. P. Blavatskys
Zur Website über Prof. Dr. Gottfried von Purucker ... ein Pionier des Geistes
Zur Website über Theosophie und die Theosophische Gesellschaft
  Veranstaltungen mit der VHS  
  In Kooperation mit der Volkshochschule Hannover-Land bieten wir Ihnen weitere Veranstaltungen.
Mehr Infos ...