Falls dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

  Seitenkopf Newsletter Esoterische Philosophie  
   

Newsletter 5/2015 vom 03.05.2015

1  Editorial: Esoterische Philosophie – Eine Lehre der Hoffnung

2  Neu auf www.Purucker.de: Spirituelles Erwachen

3  Unsere nächsten Veranstaltungen im Mai und Juni 2015

4  Buchbesprechung: Mysterienschulen und Lehren

 

1  Editorial: Esoterische Philosophie – Eine Lehre der Hoffnung

Liebe Freunde der Esoterischen Philosophie,

neue Herausforderungen, Veränderungen, aber auch kleinere und größere Lebenskrisen, sind unsere ständigen Lebensbegleiter. Entscheidend ist, wie wir mit diesen Situationen umgehen. Mit einem verlässlichen inneren Kompass können wir Probleme an ihrer Wurzel erkennen und dauerhaft bewältigen. Fehlt dieser Leitfaden, tauchen verdrängte und nicht gelöste Probleme früher oder später wieder auf.

Wollen wir unsere Lebensprobleme dauerhaft lösen, benötigen wir eine Lebensphilosophie, die sich auf zeitlose, universale und unveränderliche Naturtatsachen gründet. Hierzu gehören z. B. die immer aktuellen zentralen Fragen über Leben und Tod, Geburt und Wiedergeburt – und damit auch Reinkarnation und Karma.

Auf diese Lebensfragen, die für viele unlösbar erscheinen, gibt Esoterische Philosophie – die Weisheit der Zeitalter – zukunftsweisende Antworten. Sie ist eine Lehre der Hoffnung, eine spirituelle Lehre. Esoterische Philosophie läutert und erhebt den Menschen, weil sie ihn zu seinen Wurzeln führt: Der Mensch ist in seinem Kern ein geistiges, ein spirituelles Wesen. Allein diese Erkenntnis führt zu einem neuen Selbstverständnis, zu neuen Handlungsperspektiven und gibt Hoffnung für die Zukunft.

Unser nächster Vortrag „Perlen indischer Weisheit – auf der Suche nach uns selbst“ bietet Ihnen eine wunderbare Gelegenheit, universell anwendbare Schlüssel und neue Perspektiven für Ihr Leben zu entdecken. Die esoterischen Lehren alt-indischer Schriften, wie der Bhagavad-Gîtâ, sind dabei eine unschätzbare Hilfe und eine Brücke zwischen alter Weisheit und westlichem Denken.

Herzliche Grüße

Ihr Newsletter-Team der Studiengesellschaft Esoterische Philosophie

 

2  Neu auf www.Purucker.de: Spirituelles Erwachen

Titelseite Spirituelles Erwachen

Leseprobe aus „Die Verantwortung der Wissenschaftler“

Die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts werden immens sein, und das naturwissenschaftliche Weltbild wird in seinen Grundlagen revolutioniert werden. Ein wichtiger Schritt hierbei wird die wachsende Erkenntnis sein, dass die wahren Ursachen nicht im Physisch-Materiellen liegen, sondern in den geistig-spirituellen Bereichen.

Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen >

 

3  Unsere nächsten Veranstaltungen

Indischer Tempel

Donnerstag, 7. Mai 2015, 19:30 Uhr

Perlen indischer Weisheit – auf der Suche nach uns selbst

Dipl.-Psych. G. Norge

Freizeitheim Vahrenwalder Str. 92, 30165 Hannover
Eintritt: 5,00 EUR, Studierende/ALG: frei.
Anmeldung ist nicht erforderlich.

Indien war einst die Wiege bedeutender Hochkulturen. Die Bhagavad-Gîtâ, die Veden und die Upanishaden haben bis heute nichts von ihrer Bedeutung und Faszination verloren. Grundlegende Weisheitslehren und Lehrsysteme dieser und anderer alt-indischer Schriften tragen zu tiefgehenden Erkenntnissen bei – über uns selbst und die Welt, in der wir leben.

 

 

Logo Themenabende

Einladung zum Themenabend

Zeitloses Wissen – praxisnah

Freizeitheim Vahrenwald, Vahrenwalder Straße 92, 30165 Hannover
Anmeldung nicht erforderlich. Eintritt 5 €, Stud./ALG: frei.

Leitung: Dr. Manola Märtens, Hannes Frischat

Woher kommen unsere Gedanken? Können wir unser Leben selbst bestimmen? Gibt es eine übergreifende Gerechtigkeit? Diese und ähnliche Fragen begleiten uns, seit wir denken können. Wenn wir beginnen, in die Welten des Wissens vorzudringen, aus denen die größten Denker und Weisen der Geschichte geschöpft haben, finden wir ungewöhnliche Antworten. Wir können zum Beispiel mehr darüber erfahren, welche Potenziale in uns stecken, wie wir unsere Intuition besser nutzen können, was mit uns nach dem Tod geschieht, wie das Wunder unserer Evolution funktioniert und wohin uns unsere Zukunft führt - ein Wissen, das einzigartig, zeitlos und erfüllend ist.

Lust auf mehr? Vertiefen Sie die Themen mit uns im Gespräch:

Mittwoch, 13.05.2015, 18.30–20.30 Uhr: Das Rad der Wiedergeburt – wohin führt es?
Mittwoch, 27.05.2015, 18.30–20.30 Uhr: Das Astrallicht – die große Bildergalerie der Natur
Mittwoch, 10.06.2015, 18.30–20.30 Uhr: Der Pfad zum Herzen des Universums

Hier finden Sie weitere Infos >

 

4  Buchbesprechung

Titelseite Spirituelles Erwachen

Spirituelles Erwachen

von Prof. Dr. Gottfried von Purucker

Die meisterhafte Darlegung des Autors macht Spirituelles Erwachen zu einem Quell der Inspiration! Sie zeigt einen wahren Schatz für unsere Fragen an das Leben!

Gottfried von Purucker gibt für jeden Suchenden Einblicke in die tiefen und manchmal verwirrend komplexen Lebenszusammenhänge. Dabei ergeben sich wie von selbst vielfältige Denkanstöße für unser Leben. Erst wenn wir wissen, was und wer wir sind, können wir z. B. Lebenskrisen besser meistern und neue Perspektiven für eine sinnerfüllte Zukunft gewinnen.

Gottfried von Purucker schöpft aus der ungetrübten Quelle reiner ursprünglicher Wissenschaft, die Herz und Verstand gleichermaßen anspricht. In seinen tiefgehenden Erklärungen geht er weit über die begrenzenden Schranken unserer physischen Existenz hinaus. Wie ein guter Freund versteht er es, Lebensfragen in einer berührenden und verständlichen Sprache zu beantworten. Hieraus können wir jenen Halt gewinnen, den wir oft so dringend suchen.

Schritt für Schritt wird der Leser zu den unsterblichen Wurzeln seines Daseins geführt, in seine spirituelle Heimat. Er gewinnt einen Einblick in seine todlose Vergangenheit, die in der Gegenwart ihre Erfüllung findet und die Gleise für die Zukunft legt.

Alles Neue, das uns zunächst wie ein Wunder erscheint, erweckt uns in hohem Maße. Atmen Sie mit jedem Kapitel jenen Wind des Geistes ein, der zu einem spirituellen Erwachen führt.

Aus dem Inhalt: Konflikte und ihre Ursachen; Kosmische Harmonie; Suche nach Wahrheit; Wie kann der Welt geholfen werden; Angst – die große Zerstörerin; Trauer; Tod; Reinkarnation und Karma und viele andere mehr.

Erhältlich in zwei Ausführungen:
Paperback-Ausgabe, 208 S., 19,80 EUR, ISBN 978-3-924849-67-2
Hardcover-Ausgabe, 208 S., 29,80 EUR, ISBN 978-3-924849-68-9

Hier finden Sie weitere Infos >

 

 

Möchten Sie immer auf dem Laufenden sein über Termine und News der Studiengesellschaft Esoterische Philosophie?

Werden Sie unser Fan auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter

 


Impressum
Herausgeber: Studiengesellschaft Esoterische Philosophie
Gödekeweg 8 · 30419 Hannover
Tel. (0511) 755331 · E-Mail: info@Esoterische-Philosophie.de
www.Esoteriche-Philosophie.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, dann klicken Sie auf diesen Link.